Home Schule Standorte Aktuelles Infos  

 

 
 
 
 
 
  Förderkreis
  Offene
Ganztagsschule
  Sport
  Sozialarbeit
  Sonstige
Angebote
  Kollegium
  Elternbeirat
   
   
 
Schulträger:
Gemeinde
Handewitt

 

 
 

Allgemeines

Die Siegfried-Lenz-Schule besteht seit dem 1. August 2017.

Zur Zeit besuchen etwa 1200 Schülerinnen und Schüler unsere Schule, davon etwa 670 die Klassen fünf bis dreizehn, die am zentralen Standort Handewitt unterrichtet werden.
Über 100 Lehrerinnen und Lehrer, eine Sozialpädagogin sowie ein Erzieher als Schulsozialarbeiter, Schulassistentinnen und -assistenten sowie weitere pädagogische Fachkräfte unterrichten, beraten und betreuen unsere Schülerinnen und Schüler. Wir gehen davon aus, dass sich dann Erfolge einstellen, wenn sich Schülerinnen und Schüler Ziele setzen, diese vor Augen haben, daran orientiert arbeiten und diese Ziele immer wieder überprüfen, ggf.neu formulieren. Deshalb legen wir besonderen Wert auf eine persönliche (Lern-)Beratung.


Ebenfalls in Handewitt angesiedelt ist das zur Schule gehörige Förderzentrum, das auch für die umliegenden Schulen zuständig ist.

 

Die Grundschulkinder verteilen sich auf die Grundschulstandorte Jarplund, Weding und Handewitt. In der Eingangsphase (Klassen 1 und 2) werden die Kinder jahrgangsübergreifend unterrichtet. Jeder Standort arbeitet hierbei nach seinem eigenen Konzept. An allen drei Standorten gibt es zudem eine Betreuung für die Grundschulkinder, die je nach Notwendigkeit vor, aber auch nach dem Unterricht in Anspruch genommen werden kann.
Unsere Schule ist eine mehrfach als Referenzschule ausgezeichnete offene Ganztagsschule (OGS), die von Montag bis Donnerstag viele interessante Kurse im Nachmittagsbetrieb anbietet und stark nachgefragt ist.

Von Montag bis Donnerstag gibt es in unserer schuleigenen Mensa, dem Schlaraffenland, ein abwechslungsreiches und gesundes Mittagessen, das jeden Tag in eigener Küche aus hochwertigen Lebensmitteln frisch zubereitet wird. Fast alle Schülerinnen und Schüler, die nachmittags Unterricht haben oder an Kursen der Ganztagsschule teilnehmen, nutzen dieses Angebot.

Wir bieten als Gemeinschaftsschule mit Oberstufe Schülerinnen und Schülern mit unterschiedlichen Begabungen differenzierten Unterricht mit individueller Förderung.           An unserer Schule kann man nicht nur den Ersten Allgemeinbildenden Schulabschluss (ESA; ehemals Hauptschulabschluss) bzw. den mittleren Schulabschluss (MSA; ehemals Realschulabschluss) erwerben, sondern bei entsprechenden Leistungen auch nach der 10. Klasse in die eigene Oberstufe bzw. in die eines allgemein- oder berufsbildenden Gymnasiums wechseln und das Abitur ablegen. Selbstverständlich hat man bei uns von der Einschulung bis zum Abitur 13 Jahre Zeit (G9), damit genügend Freiräume für Sport, Musik und andere Hobbies bzw. Aktivitäten bleiben! Unsere Oberstufe steht auch den Schülerinnen und Schülern aller anderen Schulen offen. Mit der Gemeinschaftsschule Schafflund besteht beispielsweise zu diesem Zweck eine Kooperationsvereinbarung.

 

Unsere Schule ist Ausbildungsschule für alle Laufbahnen des allgemeinbildenden Schulsystems sowie der Sonderpädagogik. Wir arbeiten zudem mit der Universität Flensburg zusammen. Auch dadurch bekommen wir ständig neue Anregungen und können unseren Unterricht nach dem aktuellen Stand der fachdidaktischen und pädagogischen Erkenntnisse gestalten.

                                                                                                                                   Wir möchten, dass sich unsere Schülerinnen und Schüler:

- geborgen und angenommen fühlen

- so angenommen werden, wie sie sind

- ihr Lernen als sinnvoll und erlebnisreich empfinden

- sich Anforderungen stellen, denen sie gewachsen sind, sich weder über- noch unterfordern

- mit ihren persönlichen Besonderheiten und Fähigkeiten wahrgenommen, gefördert und 

  gefordert werden

 

Damit unsere Schülerinnen und Schüler selbstbestimmt, selbstbewusst und selbstverantwortlich lernen können, entwickeln wir unsere Konzepte kontinuierlich weiter.



 

  © Siegfried-Lenz-Schule Handewitt | Impressum